Was sind Aquarellfarben

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Was sind Aquarellfarben

Beitrag  Gast am Di 10 Nov 2009 - 23:14

Die Technik, der Aquarellmalerei basiert wie schon der Name sagt auf Wasser.
Gummiarabikum und Farbpigmente sind die Bestandteile der Aquarellfarbe.
Aquarellfarbe kann man in fester und pastöser Form kaufen. Wenn es sich um pastöse Farbe handelt, muss sie befeuchtet werden, damit sie weich wird und vom Pinsel aufgenommen werden kann. Auch Tubenfarben müssen angefeuchtet werden, aber sie lösen sch leichter in Wasser auf.

Es gibt Farben in unterschiedlerer Form und Qualität. Am günstigsten und bekanntesten sind die Tuschkästen für den Schulgebrauch. Wer es aber das Aquarellmalen richtig lernen will sollte aber zumindest ein Farbe der mittleren Qualität wählen. Es gibt Aquarellkästen, die eine mittelgroße Farbscala enthalten, in Näpfchen oder Tuben. Diese eignen sich für den Beginn hervorragend. Man kann diese für alle Arbeitstechniken verwenden.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten