Schimmernde Schneekristalle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Schimmernde Schneekristalle

Beitrag  latanja am Do 13 Nov 2008 - 14:31



Das braucht man:

Sternenrohlinge aus Draht in unterschiedlichen Größen,
runde oder längliche Perlen in verschiedenen Größen und Farben,
Rundzange,
Angelschnur

1. Um die Strenrohlinge in richtige Schneekristalle zu verwandeln, fädelt man als Erstes die kleinen,
schmalen, länglichen Perlen auf.

2. Probieren Sie verschiedene Formen- und Farbkombinationen aus. Sind sie mit dem Ergebnis
zufrieden, biegt man das Darhtende mit der Rundzange zu einer kleinen Schlaufe. Damit verhindert
man, dass die Perlen wieder herunterrutschen.

3. Nachdem eine Kristallzacke fertig gestellt ist, verfährt man mit den anderen genauso. Achten Sie
auf eine Systematische Anordnug der Perlen.

4. Damit man die fertigen Schneekristalle aufhängen kann, muss man erst noch eine Schlaufe aus
Angelschnnur machen.

5. Jetzt streift man die unterschiedlichen unsichtbaren Schlaufen über die Zweige des Christbaums.
Als Tip, man kann die Kristalle auch zum verzieren von Geschenken verwenden.

_________________
Viele Liebe Grüße Tanja
avatar
latanja
Hüterin

Anmeldedatum : 01.11.08
Alter : 45
Ort : Dillingen/Donau

http://latanjas.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten